Abirocket.de Logo

Perfektes Abitur – 900 Punkte & Schnitt von 0,66

Perfektes Abitur – 900 Punkte & Schnitt von 0,66

Das perfekte Abitur ist machbar, aber man muss auch etwas dafür tun. Vielen wird dieses Ziel zu hochgesetzt und das Erreichen damit zu anstrengend sein. Wer allerdings von Anfang an dran bleibt, hat es leichter, als diejenigen, die sich erst kurz vorher dieses Ziel setzen. Die Eltern werden jedenfalls vor Stolz platzen.

Der Weg zum perfekten Abitur

Das Wichtigste vorweg: Grundsätzlich kann jeder ein 1,0er Abi schaffen.

Wenn einige Punkte beachtet werden, ist das kein Hexenwerk:

Genug Freizeit

Es ist wichtig, sich genügend Zeit für Hobbys und Freunde zu nehmen. Das richtige Zeitmanagement ist hier besonders wichtig.

Mündlich mitarbeiten

Zum einen macht die mündliche Note 50 % der Gesamtnote aus und zum anderen verinnerlicht man beim konzentrierten Mitarbeiten den Lernstoff automatisch.

Sympathie

Es ist wichtig, ein gutes Verhältnis zu den Lehrern zu haben. Wer sie mit Respekt behandelt und ein gutes Standing hat, erhält einen Bonus. Wer einen guten Ruf hat, dem nimmt man auch nicht übel, wenn er sich mündlich mal nicht beteiligt. Damit ist allerdings kein schleimen gemeint, das macht unsympathisch.

Regelmäßig lernen

Wer ein perfektes Abi erreichen möchte, sollte jeden Tag lernen und nicht nur vor den Prüfungen. Die Dauer von 30-60 Minuten täglich sollte weder über- noch unterschritten werden. Hierbei hilft ein durchdachter Lernplan enorm weiter. Wer dies auch in den Ferien so handhabt, baut sich schnell einen Vorsprung gegenüber anderen auf. 

Eigenmotivation

Die Messlatte lieber etwas zu hoch hängen. Aussagen wie „Ich kann halt kein Mathe“ sind fatal. Gerade, wenn man das Gefühl hat, etwas nicht zu können, braucht man den Ehrgeiz, gut darin zu werden. Setze dir kleine Etappenziele, um dich langfristig zu motivieren.

Hilfe von außen

Üben, üben, üben mit Übungsaufgaben noch und nöcher. Wenn der Lehrer den Lernstoff nicht gut vermittelt, kann man sich Lern-Apps, YouTube oder die klassische Nachhilfe als Unterstützung suchen - oder eben ein Abi-Coaching.

Abitur 2021

Im Jahr 2021 hat sich trotz der Corona-Pandemie der bundesweite Abiturschnitt sehr stark verbessert. Die durchschnittliche Abi-Note in 2021 beträgt 2,25. Zum Vergleich: In den beiden Vorjahren lag der Durchschnitt bei 2,36 und 2,37.

Diese Steigerung ist anscheinend dadurch entstanden, dass die Lehrer vermeintliche Nachteile des „Corona Jahrgangs“ kompensieren wollten und damit etwas über das Ziel hinausgeschossen sind. Auch das Kultusministerium hatte zudem erleichternde Maßnahmen ergriffen, wie zum Beispiel die Prüfungszeit um 30 Minuten pro Klausur erhöht.

 

 

 

Wozu brauche ich das perfekte Abitur?

Ein gutes Abitur erleichtert den Zugang zu den Universitäten. Gerade an sogenannte „Elite Unis“ und Studiengänge wie Medizin kommt man fast ausschließlich mit Bestnoten. Ohne guten Numerus Clausus hat man keine Chance auf sein Wunschstudium. Im Kampf um den besten Studienplatz hat man so ein Ass im Ärmel.

Langfristig hat man durch das Erreichen eines super Abis zudem bessere Gehaltsperspektiven. Da das Abi die Tür zu guten Hochschulen öffnet, öffnet die gute Hochschule wiederum die Tür zu Top-Unternehmen. Studenten solcher Hochschulen werden oft schon während des Studiums von entsprechenden Firmen angeworben.

Ein generelles hohes Bildungsniveau und ein breites Allgemeinwissen trägt zudem zu einem höheren Selbstbewusstsein und mehr Souveränität bei. Wichtige Eigenschaften wie Engagement, Motivation und Einsatzbereitschaft werden guten Abiturienten unterstellt und helfen bei späteren Vorstellungsgesprächen und beim Einstieg in das Berufsleben. Auch gesellschaftlich ist das Abitur anerkannt, noch mehr bei einem 1,0er Abi. Wenn das Umfeld von einer solchen Bestleistung erfährt, ist es meist beeindruckt und traut der Person viel zu.


ÜBER DEN AUTOR

Autor des Ratgebers – Georg

Georg Hutzschenreuter

Georg ist Abi-Coach und Experte für die Oberstufe und das Abitur. Er verhilft Oberstufenschüler/innen mit der richtigen Strategie und erprobten Methoden zu ihrem Wunsch-Abitur. In diesem Blog erfährst du mehr über seine Expertise.

Copyright 2022 | Abirocket.de | Impressum | Datenschutz

This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.